bachblüten

3. Beech (Buche) - Die Toleranzblüte

( Botanischer Name: Fagus sylvatica )  

Anwendungsbeschreibung in der
Bachblüten-Therapie / Beratung:

 

Beech betonte Menschen reagieren oft sehr überkritisch und intolerant auf Ihre Umwelt, zeigen meist wenig Mitgefühl und Einfühlungsvermögen. Sie sehen oft nur die Fehler in anderer Menschen, glauben zu wissen, was richtig und falsch ist.

 

Sie geben sich aüßerlich oft betont freundlich und nachsichtig, auch wenn Ihnen das Verhalten anderer Menschen innerlich nicht behagt.

 

Mit der Bachblüte Beech erkennt man wieder das Schöne und Gute, was einen umgibt. Man wird verständnisvoller und einfühlsamer für die unterschiedlichen Verhaltensweisen und Situationen seiner Mitmenschen.

 



Bachblüten sind eine natürliche und sanfte Methode zur Verbesserung unseres Wohlbefindens und zur Vorbeugung von Krankheiten. Sie dienen zur Unterstützung von Heilungsprozessen und zur Gesunderhaltung.

Für eine individuelle Bachblüten Mischung können Sie ein Beratungsgespräch bei mir im Studio oder per Telefon vereinbaren.

Mehr Infos hier