bachblüten

31. Vervain (Eisenkraut) - Die Begeisterungsblüte

( Botanischer Name: Verbena officinalis )  

Anwendungsbeschreibung in der
Bachblüten-Therapie / Beratung:

 

Wer Vervain braucht ist sehr begeisterungsfähig und verspürt ein missionarisches Verlangen alle anderen Menschen von seinen festgefahrenen Meinungen und Vorstellungen überzeugen zu müssen.

 

In seinem Überreifer bemerkt er gar nicht, das er gerne über das Ziel hinaus schießt, und dabei seiner Umwelt oft ziemlich auf die Nerven geht. Seine Bemühungen andere von seinen Ansichten und starren Prinzipien zu überzeugen sind eben meistens immer einen „Touch too much“ !

 

Diese Menschen engagieren sich auch sehr oft in ihrer gesamten Freizeit in ehrenamtlichen Ämtern. Wenn Sie dort auf Widerstand treffen veranlasst sie das nur, sich noch mehr einzusetzen und scheuen keine Anstrengung und Mühe, um andere zu ihrem „Glück“ zu zwingen.

 

Vervain Charakter sind leicht reizbar und empfindlich; sie ärgern sich schnell und regen sich auf, wenn sie nicht alles umsetzen können, was sie tun wollen.

 

Der Begründer der Bachblüten Therapie, Dr. Bach schrieb über die Vervain-Menschen: "Sie zeigen die erregte Begeisterung; großes Wissen zu besitzen, und das brennende Verlangen, alle in die gleiche Lage zu setzen, aber ihr Enthusiasmus mag ihrer Sache im Wege stehen."

 

Die Bachblüte Vervain hilft uns mehr Toleranz aufzubringen, lässt anderen das Recht auf eigenen Vorstellungen und Lebensweisen. Man setzt seine Kraft gezielt und für lohnende Aufgaben ein, und erkennt, dass der Körper auch Ruhephasen zur Erholung benötigt. Es wird erkannt, dass man seine Mitmenschen auch in Ruhe und ohne Druck überzeugen kann.

 

 



Bachblüten sind eine natürliche und sanfte Methode zur Verbesserung unseres Wohlbefindens und zur Vorbeugung von Krankheiten. Sie dienen zur Unterstützung von Heilungsprozessen und zur Gesunderhaltung.

Für eine individuelle Bachblüten Mischung können Sie ein Beratungsgespräch bei mir im Studio oder per Telefon vereinbaren.

Mehr Infos hier